EARTH NIGHT Flyer bestellen


Die Preise verstehen sich inkl. 16% MwSt. , CO-Ausgleichszahlung und Versand

Falls abweichend, bitte hier beide Adressen eintragen

Falls erforderlich bitte überschreiben



Die oben genannte Person erklärt gegenüber der abwickelnden Werbeagentur (WIRKfabrik e.K.):

Die oben angegebene Menge an Flyern ist ein verbindlicher Kauf zu oben genannten Preisen, zu der eine entsprechende Rechnung erstellt und per E-Mail zugestellt wird.


Weitergabe von Daten / Erfüllungsdienstleister zur Flyer-Kaufabwicklung

Nur zu nachfolgend ausgeführten Zwecken findet eine Übermittlung ihrer persönlichen Daten an Dritte statt. Nämlich:
+ wenn Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben
+ für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
+ wenn dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist

Durch die Bestellung/Kauf von Flyern kommt es automatisch zur Weitergabe von Unternehmensdaten bzw. personenbezogenen Daten an Dritte. In diesem Fall an externe Dienstleister. Dies ist einerseits das für die Zustellung der Flyer beauftragte Logistikunternehmen bzw. fallsbezogen auch an das zum Druck beauftragte Unternehmen, falls die Flyer direkt von der Druckerei an den Besteller gesendet werden. Die Weitergabe von personenbezogenen Daten durch die WIRKfabrik e.K. an diese Dritte erfolgt jedoch stets zweckgebunden und immer so, dass nur die minimal nötigen Daten an diese Dritte weitergeleitet werden.

Die bestellten Flyer lässt die WIRKfabrik e.K. von einem Dienstleister (Erfüllungsdienstleiter/Auftragsabwickler) versenden (Brief, Pächkchen, Paket). Dezeit ist das ausschließlich die Deutsche Post DHL Group (DHL Paket GmbH und Deutsche Post AG, 53113 Bonn, www.dpdhl.com). Die Deutsche Post DHL Group verarbeitet dabei im Auftrag der WIRKfabrik e.K. die personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der Bearbeitung und Versendung der bestellten Flyer notwendig sind. Und zwar die Daten zur Liefer-/Rechnungsadresse derjenigen Person(en), die über das Online-Formular oder direkt per E-Mail angegeben wurde(n). Die Rechtsgrundlage für die Daten-Weitergabe ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Weitere Informationen und Details zum Datenschutz und den Datenschutzbestimmungen (inkl. Ihren Rechten) von Deutsche Post DHL Group erhalten Sie hier: http://www.dpdhl.com/de/datenschutzerklaerung.html b) Die bestellten Flyer lässt die WIKfabrik e.K. fallbezogen aber auch direkt von der von ihr beauftragen Druckerei an den Besteller senden. Abhängig von der bestellten Menge variert die Druckerei, die von der WIRKfabrik e.K. letztlich den Druckauftrag erhält. Dies sind aber stets nur einige wenige sorgfältig ausgewählte Druckerein (mit denen die WIRKafbrik e.K. schon über lange Zeit gute Erfahrungen machte), die zudem alle ihren Sitz in Deutschland haben. Die jeweilige Druckerei verarbeitet dabei im Auftrag der WIRKfabrik e.K. die personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der Bearbeitung und Versendung der bei der WIRKfabrik e.K. vom Besteller bestellten Flyer notwendig sind (d.h. die Liefer-/Rechnungsadresse derjenigen Person(en), die uns über das Online-Formular oder direkt per E-Mail angegeben wurde(n)). Sie sind an die Weisungen der WIKfabrik e.K. gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. Die Rechtsgrundlage für die Daten-Weitergabe ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Scroll to Top
X