◄ Zurück zur Team-Übersicht

Clemens Schnaitl


Clemens Schnaitl
Teammitglied

Dipl.- Ing. der Landschaftsplanung/-architektur, zertifizierter Natur- und Landschaftsvermittler, Schutzgebietsmanagement

Ansässig in: 4853 Steinbach am Attersee

c.schnaitl@paten-der-nacht.at
 
 


Leistungen:

  • Beraten zum Thema Lichtverschmutzung
  • Vorträge zum Thema Lichtverschmutzung
  • Netzwerken zum Thema Lichtverschmutzung

Während ich in meinen jungen Jahren eher noch „die Nacht zum Tag gemacht habe“, bin ich jetzt in ruhigeren Gefilden unterwegs und genieße umso mehr die Stille der Nacht. Ich beobachte, welche Tiere noch in der einbrechenden Dunkelheit unterwegs sind, wie die Rufe der Vögel nach und nach verstummen und meist nur noch das Zirpen der Grillen bleibt. Beginnt mich dann das Dunkel der Nacht zu umhüllen und es breitet sich über mir ein funkelnder Sternenhimmel aus …, dann durchströmt mich eine tief empfundene Demut und auch Dankbarkeit. Die Welt und auch das am-Tag-Erlebte verlieren an Bedeutung und mein Geist öffnet sich den Sinnfragen, ich genieße die Ruhe und staune über die Unendlichkeit und Vielfältigkeit menschlichen Seins in diesem unvorstellbar großen, miteinander freudvoll spielendem Gefüge … Mögen wir noch viele solcher ungetrübten Momente erleben, denn …

Mit jedem Licht trüben wir diese freie Sicht auf die Sternenwelt am Himmelszelt. Mit jeder Lampe, mit jedem Scheinwerfer und mit jeder Werbeleuchte tragen wir dazu bei, dass wir diese Nachtnaturschauspiele nicht mehr erleben können. Das Kulturgut „Sternenhimmel“, dem die Menschheit die Entwicklung der Zeitmessung, der Jahreszeiten, die Orientierung bei Nacht und vor allem auch Tausende von Geschichten, Erlebnissen und Entdeckungen zu verdanken hat, droht zunehmend zu verblassen, in einem Lichtermeer unterzugehen … und das kann und will ich nicht zulassen.

Da ich das Glück habe, in einem der dunkelsten Landschaften Österreichs zu wohnen und zu arbeiten, will ich mit meinem Engagement für die Initiative „Paten der Nacht“ in Österreich einen Beitrag leisten, dass wir die Nacht der Natur zurückgeben und damit unzähligen Wesen Gutes tun und uns Menschen selbst reich beschenken … mit zahllosen einzigartigen Naturnachterlebnissen. Dies versuche ich obendrein als zertifizierter Natur- und Landschaftsvermittler den Menschen erlebbar zu machen.

Clemens Schnaitl

Scroll to Top
X