Rother’s Blumen-Paradies e.K.

Rother’s Blumen-Paradies e.K.
Art
Umrüster
Die vorhandene Beleuchtung wurde auf Basis unserer Empfehlungen optimiert/verbessert
(Was ist ein UMRÜSTER?)

Kategorie
Firma
Branche
Gärtnerei
Ort
83209 Prien am Chiemsee
Region/Landkreis
Rosenheim
Bundesland
Bayern
Land
Deutschland
Augenscheinlich störendste Lichtverschmutzungs-Quelle am Gebäude
Die recht helle Beleuchtung der Fassaden oberhalb der Schaufenster und die Strahler gegenüber am Gebäude und für die Parkplätze. Das eigentliche Problem: das alles geht erst um 23.30 Uhr aus.
Beschreibung der Situation

Die Fassaden überhalb der Schaufenster sind in gelblichem Licht beleuchtet, relativ schwaches gelbliches Licht dient der dezenten Ausleuchtung der Schaufenster. Gegenüber am Gebäude sind dezente Fassadenstrahler (leuchten gelblich von oben nach unten) und einige ebenso dezente Strahler (die ebenso gelblich leuchten), die auf Masten montiert sind umd die Parkplätze vor Gärtnerei anzuleuchten.

Erwirkte Optimierung/Umrüstung

Die Zeitschaltuhr wurde auf unsere Empfehlung hin auf 22 Uhr verändert. Somit schaltet das gesamte Licht nun um spätestens 22 Uhr ab.

Umgesetzt im
Oktober 2019
Statement vom Betreiber
Philipp Rother (Inhaber): „Wie kann man da nicht mitmachen? Uns als Gärtnerei ist der Arten- und Umweltschutz eine Herzensangelegenheit. Bisher waren wir für dieses Thema in Bezug auf Licht nicht sensibilisiert.
Außerdem spart es Energie und Geld. Rundum eine tolle Sache dieses Projekt.“
Optimierung/Umrüstung wurde erwirkt von
Manuel Philipp (Team paten-der-nacht.de)
Dieser Unterstützer wurde gewonnen durch

Manuel Philipp (Team paten-der-nacht.de) im Oktober 2019


paten-der-nacht.de sagt Danke an Rothers Blumenparadies in Prien am Chiemsee fürs Mithelfen bei der Reduzierung der Lichtverschmutzung in Prien am Chiemsee.

X