Biologisches Zentrum Lüdinghausen

Biologisches Zentrum Lüdinghausen
Dieser Pate ist ein: Vorreiter
Er geht mit seiner vorhandenen Beleuchtung bereits mit sehr gutem Beispiel voran
(Was ist ein VORREITER?)

Kategorie: Verein
Branche: Gemeinnütziger Verein
Ort: 59348 Lüdinghausen
Region/Landkreis: Coesfeld
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Land: Deutschland
Dieser Pate ist ein Vorreiter, weil um spätestens 20 Uhr alles Licht abgeschaltet wird
Beschreibung der Situation:

Die Wegebeleuchtung des Biologischen Zentrums Lüdinghausen ist äußerst zurückhaltend; Wegeleuchten strahlen abwärts aus max 1,5 lfm Höhe. Am Hauptgebäude leuchtet ein Strahler konsequent nach unten. Der Letzte löscht grundsätzlich alles Licht. Nachts ist das Zentrum dunkel. Das Biologisches Zentrum Lüdinghausen wird auch von im Zentrum ansässigen Vereinen (Fledermaus, Imker, BUND-Ort, Paten-der-Nacht) und einzelnen Trägern in den Abendstunden zu Versammlungszwecken sporadisch genutzt. Das Zentrum ist gemeinnützig, bestehend aus Kreis Coesfeld, Stadt Lüdinghausen, Gemeinde Senden, Gemeinde Ascheberg, Gemeinde Nordkirchen, Gemeinde Olfen,Stadt Dülmen, Landwirtschaftlicher Kreisverband, Lippeverband, Nabu, BUND, Remondis, Gelsenwasser, Stadtwerke Coesfeld.

Statement vom Betreiber: Das Statement folgt in Kürze.
Dieser Pate wurde gewonnen durch:

Paul Steinebach (Team paten-der-nacht.de) im Januar 2020


paten-der-nacht.de sagt Danke an das Biologisches Zentrum Lüdinghausen, dass mit dem Außenlicht so bedacht/sorgsam umgegangen und damit die Lichtverschmutzung in Lüdinghausen reduziert wird

Scroll to Top
X