Karin Cornelia Dörpmund

Karin Cornelia Dörpmund
Art
Finanzieller Unterstützer
Dieser Unterstützer hat einen Geldbetrag gespendet und hilft uns damit bei unsere Arbeit rund um das Thema Lichtverschmutzung und der Sensibilisierung der Menschen dafür.
Kategorie
Privatperson
Ort
27751 Delmenhorst
Region/Landkreis
Oldenburger Land
Bundesland
Niedersachsen
Land
Deutschland
Statement vom Sponsor
Karin C. Dörpmund: „Seitdem Dr Malcolm Smith (Cerro Tololo) meine Augen zum Thema Lichtverschmutzung öffnete, kenne ich die vielen Aspekte, wie die LV unser Habitat Erde negativ beeinflusst. Leider ist die Kenntnis über die vielen Facetten der LV noch vielen Menschen nicht bewusst und wird ggf als weniger wichtig betrachtet. Das Erstaunen ist jedesmal groß, wenn den Menschen die Auswirkungen auf die Gesundheit (Tier und Mensch), die CO2-Bilanz, das Weltkulturerbe, den eigenen Geldbeutel usw verdeutlicht werden. Deshalb ist Bewusstseinsmachung erstes Gebot.

Gleichzeitig müssen die Gesetzgeber auf die Dringlichkeit hingewiesen werden und auch bei den Spezialisten in Sachen Lichtgestaltung und Einsatz (Lichtdesigner, Stadtwerke) die Kompetenz deutlich erhöht werden.
Deshalb bin ich Mitglied in der IDA, als auch Gründungsmitglied in der Dark Sky Bremen und Umzu (als AG in der Olbers-Gesellschaft gegründet, aber mittlerweile ‚greift‘ die AG weit über die Vereinslinie hinaus, weil wir einige Externe (Greenpeace, Junge Grüne, etc.) in der AG begrüßen durften.

Es wäre schön, wenn über das Wunder Milchstraße wieder vor der eigenen Haustür gestaunt werden könnte und Flüge zu den letzten Refugien der Dunkelheit unnötig würden.
Dieser Pate wurde gewonnen durch

Selbstmeldung im Dezember 2020


paten-der-nacht.de sagt Danke an Karin Cornelia Dörpmund aus Delmenhorst für die finanzielle Unterstützung unserer Initiative zur Eindämmung der Lichtverschmutzung in Deutschland.

Scroll to Top
X